Kahlschlag beim Spaltfelsen Hinterettenberg

Projekte, events, Nachrichten vom Untersberg

Kahlschlag beim Spaltfelsen Hinterettenberg

Beitragvon WhiteEagle » 12.07.2012 08:27


Am Spaltfelsen Hinterettenberg soll kürzlich der Wald und auch die Bäume auf dem Felsen gerodet worden sein.
Dadurch ist es nun einerseits heller/lichter bei diesem Kult- und Kraftort geworden,
andererseits hat er seinen Schutz durch die Wächterbäume verloren.
Die Situation - wie auf dem Foto noch dokumentiert - ist also verändert:

Bild

Bin gespannt auf die ersten Rückmeldungen zur veränderten energetischen Situation!
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Zurück zu News vom Wunderberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron