Saisonbeginn Trommelgruppe Steinzeit Siegsdorf ab Mai 2008

Informationen über nichtkommerzielle schamanische Trommelevents

Moderator: Moderatorenteam

Saisonbeginn Trommelgruppe Steinzeit Siegsdorf ab Mai 2008

Beitragvon WhiteEagle » 22.04.2008 11:15


Die Steinzeit Siegsdorf in Oberbayern ist überraschenderweise - im Gegensatz zu unseren regionalen Bergen - bereits schneefrei.
Somit können wir ab Mai wieder mit unserer alpenschamanischen Trommelgruppe beginnen. Der erste Termin wird temperaturbedingt noch Ende Mai gelegt, die Folgetermine sind dann jeweils am ersten Donnerstag des Monats. Insgesamt stehen wieder 6 Termine zur Verfügung:

22. Mai
05. Juni
03. Juli
07. August
04. September
02. Oktober

http://www.alpenschamanismus.de/Schaman ... nzeit.html

Beginn: jeweils 19.00 Uhr in der Steinzeit !
Bitte rechnet damit, dass vom Parkplatz bis zur Steinzeit ca. 20 Minuten Fußweg einzurechnen ist !!

Dieser besondere Ort in der Natur und im Gelände des Steinzeitdorfes befindet sich "zu-fälligerweise" an der bekannten Leylinie KARLSRUHE-MÜNCHEN-FRAUENINSEL-BERCHTESGADEN und mitten zwischen dem Wallfahrtsort Maria Eck und den mystischen Rabensteinen. Er ermöglicht somit das Erspüren, Erfahren und Arbeiten mit jenen besonderen Energien.
Wir werden hier am Feuer die Technik der schamanischen Reise im Einklang mit den Naturwesen - und Energien erlernen und vertiefen.
Voraussetzung wird immer eine klare Zielformulierung sein (Krafttiersuche, Problembestimmung o.ä.)
Der überdachte Feuerplatz ermöglicht auch das Arbeiten bei Schlechtwetter!

Bild

Die Trommelgruppe wird auch weiterhin eine offene Gruppe sein, d.h. es können jederzeit Besucher oder neue Mitglieder teilnehmen bzw. aufgenommen werden.

Auch weiterhin möchte ich anderen Trommelgruppenleitern oder schamanisch Erfahrenen die Möglichkeit geben, sich hier in direktem Kontakt mit den Spirits des Ortes in natürlicher Umgebung ihre Techniken/Methoden vorzustellen oder einzubringen.

Wir wollen auch weiterhin nach dem schamanischen Trommeln bei einer gemeinsamen Brotzeit am Feuer zusammensitzen. Dazu ist erwünscht, dass jeder etwas zum Essen und Trinken mitbringt.

Unkostenbeitrag zur Benutzung des Platzes und des Brennholzes: 5 Euro.

Ich freue mich wieder auf eine geist-reiche Trommelzeit in unseren bayerischen Bergen.

Weisser Adler

Zuletzt geändert von WhiteEagle am 17.10.2008 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Beitragvon Hollareiduljo » 13.09.2008 09:33

AHOUGH Rainer !
Nun hätte ich endlich endlich die Gelegenheit gehabt bei einem Trommelbauseminar in Raubling bei enjoying-life (Christine Scholz) teilzunehmen und jetzt wurde das auf Juni 09 verschoben. :cry: Habe das Ziegenböckchenfell von unserem im Mai geschlachteten Wasti nun in der Gefriertruhe und würde gerne ganz bald eine Trommel bauen - aber so, daß ich alles selber machen kann, auch den Rahmen. Weißt Du großer weißer/weiser Adler mir da Rat. Bitte schau mal mit Deinen Adleraugen für mich übers Land...
mit herzlichen Grüßen:
Annamirl von Marzoll
Benutzeravatar
Hollareiduljo
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.09.2008 21:21
Wohnort: Bad Reichenhall

Beitragvon WhiteEagle » 13.09.2008 10:25

Hollareiduljo hat geschrieben:Habe das Ziegenböckchenfell von unserem im Mai geschlachteten Wasti nun in der Gefriertruhe und würde gerne ganz bald eine Trommel bauen - aber so, daß ich alles selber machen kann, auch den Rahmen. Weißt Du großer weißer/weiser Adler mir da Rat. Bitte schau mal mit Deinen Adleraugen für mich übers Land...



Hallo Annamirl,
die Adleraugen mußten gar nicht so weit übers Land schauen. Ich weiß da jemanden, der demnächst Trommeln baut - im Chiemgau.
Ich schicke dir dazu eine PN.

Ich freu mich, dass "Alpzeit" von der hohen Alm in die Bergniederungen des alpenschamanischen Forums gefunden hat - und
ich würde mich sehr freuen, wenn du uns etwas von deinen Erfahrungen mit "Lebenswelt Alm" erzählen könntest. Ein geniales Projekt!
Auf unserem Board gibts ja noch das Forum "Alm". Vielleicht belebst du es wieder?
Dieses Almleben ist nicht wirklich erloschen, es hat sich nur zu einer privaten Alminitiative entwickelt, die keiner Öffentlichkeit bedarf. Alpenleben, Heimatleben und Almleben - darin läßt sich manches Verlorengegangene wiederfinden und ich vermute, es hat für deine "kids" einen höchst therapeutischen Charakter.
Workshops, Seminare, Konferenzen können nicht vermitteln, was das einfache und harte Leben in den Bergen so schafft.
Vielleicht ist eine zukünftige Möglichkeit der alpinen Visionssuche das Leben als Sennerin oder Senner auf einer Alm für eine Saison.

schamanische Grüße

Weisser Adler
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

letzter Steinzeittrommelabend am 2.10.08

Beitragvon WhiteEagle » 17.09.2008 10:12


bitte beachtet unseren letzten Trommelabend 2008 in der Steinzeit am 02.10.09.

lg

Weisser Adler

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Beitragvon Hollareiduljo » 17.09.2008 11:03

Griaß Di, Rainer ! Vergeltsgod für den Willkommensgruß im Forum. Ja, ich bin glücklich wieder die Bergniederungen zu erobern und den Wintergeistern um Haaresbreite entkommen zu sein, die nun das saftige grün in schnee-weiß verwandelt haben, sich ihr Reich für kurze Zeit zurückerobern.
Gern kann ich berichten über meine Arbeit, aber noch bin ich im O(i)m-dschädläg und finde mich nur gaaanz langsam wieder herunten ein. Das Forum finde ich auch genial und das was Du und die Deinen da in Be-Weg-ung gebracht haben ist ein auch ein Stück "Zeitenwende" und wendet mich und be-weg-t mich.
herz-lichte Grüße,
Annamirl
Benutzeravatar
Hollareiduljo
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.09.2008 21:21
Wohnort: Bad Reichenhall

Beitragvon Ysgawen » 18.09.2008 18:48

Hey... liebe Annamirl, ich freu mich auch narrisch, dassd wieder herunt bist und wir schon so schöne Mails und Gespräche hatten

Lisa druggt Di fest
Benutzeravatar
Ysgawen
 
Beiträge: 1468
Registriert: 29.08.2004 01:33
Wohnort: Teisendorf

letzter Trommelabend verschoben auf 09.10.08

Beitragvon WhiteEagle » 30.09.2008 10:50


Aufgrund des Wetterberichts habe ich unseren Saisonabschluss
der alpenschamanischen Arbeits- und Trommelgruppe Steinzeit Siegsdorf auf 09.10.08 verschoben und hoffe dann noch einmal auf besseres Wetter.

Weisser Adler

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land


Zurück zu Offene schamanische Trommelevents

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron