9.12.10 - alpenschamanische Trommelgruppe Großgmain

Informationen über nichtkommerzielle schamanische Trommelevents

Moderator: Moderatorenteam

9.12.10 - alpenschamanische Trommelgruppe Großgmain

Beitragvon WhiteEagle » 29.11.2010 12:14


Am 9.12.2010 um 19 Uhr im Pfarrsaal Großgmain neben dem Marienheilgarten ist es wieder soweit:
wir arbeiten und trommeln in Resonanz mit der "Wilden Jagd" am Untersberg.
Dazu mein Hinweis auf die 12 mythischen Figuren der "Wilden Jagd".
Da sie im Brauchtum der Region stets am 2. Donnerstag im Dezember unterwegs sind, können wir mit diesen "umherziehenden" Kräften gut arbeiten.

Vorpercht: er ruft "Glück herein, Unglück heraus - es kommt das Wilde Gjoad ins Haus"
Tod: Göttin der Unterwelt / Urmutter / Bergmutter
Rabe: ein Wächter des Untersbergs
Moosweiberl: ein Waldgeist
Baumpercht: ein Waldgeist
Hahnengickerl: Wachsamkeit und Fruchtbarkeit
Riese Abfalter: eine Gottheit die in der in der Mittagsscharte lebt
Bär: Kraft und Tapferkeit.
Bärentreiber
Hexe: Nachfahrin der Untersberger Wildfrauen
Habergeiß: Fruchtbarkeitswesen
Saurüssel: der heilige Eber der Raunachtszeit

Ein besonderer Trommelabend in Resonanz mit den Geistern, Kräften und der Geistin des Untersbergs!
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Zurück zu Offene schamanische Trommelevents

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron