Johannishögl - ein keltischer Kultort

Moderator: Moderatorenteam

Beitragvon WhiteEagle » 03.07.2005 11:48

Ysgawen hat geschrieben:sooo, werd heut nachmittag zum langacker am högl pilgern und auch zum kircherl... und mich mal umgucken.

falls einer von euch das jetzt noch liest... dort ist doch auch eine keltenschanze? wenn ja, wo ungefähr?


nicht das ich wüßte,
aber der david könnte dir da viel erzählen....

viel spass

whiteeagle
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Beitragvon Ysgawen » 03.07.2005 12:19

danke... werd dann auch mal die klamm suchen

bis donnerstag vielleicht
lisa
Benutzeravatar
Ysgawen
 
Beiträge: 1468
Registriert: 29.08.2004 01:33
Wohnort: Teisendorf

Vorherige

Zurück zu Geomantische Forschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron