Blog für Buch, Website und Vorträge "Zauberkraft der Berge"

Moderator: Moderatorenteam

Blog für Buch, Website und Vorträge "Zauberkraft der Berge"

Beitragvon WhiteEagle » 07.09.2009 10:14


Mein Blog http://alpenschamanismus.twoday.net beinhaltet ab sofort Neuigkeiten
zu meinem Buch "Die Zauberkraft der Berge",
zu meinen Vorträgen
und zur Website, da beide Newletter (Heimatwege und Alpenschamanische News) - allerdings ohne Fotos - dort archiviert werden.
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: Blog für Buch, Website und Vorträge

Beitragvon WhiteEagle » 20.10.2009 08:54


mit dem typischen Wiener Schmäh versetzt ist die Buchbesprechung in der Wiener Zeitung vom 19.10.09:
nachzulesen hier:
http://alpenschamanismus.twoday.net/

Mit der Parallelwelt ist der Rezensent meinem Inhalt sehr nahe gekommen - ich spreche von der Anderswelt, aber ob es da noch einen Unterschied gibt?
Mit Geologie beschäftige ich mich im Buch nur peripher und Geomantie ist für manch einen noch sehr exotisch - zumindest in einer Buchbesprechung.
Ein Element wird allerdings unterschlagen, vielleicht weil die Aristotelische 5-Elementtheorie nicht so populär ist ?
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: Blog für Buch, Website und Vorträge

Beitragvon mondina » 20.10.2009 10:36

Ich find den Artikel gut, und zwei Sätze ganz besonders.
Kraft-Orte wie seinen Heimatberg, den südbayerischen Untersberg, beschreibt der "weiße Adler" derart mystisch verzaubert, dass man sich kaum vorstellen mag, sie alleine bei Nacht und Nebel zu betreten.

Wenigstens bei Nacht und Nebel soll der Untersberg sich selbst gehören (dürfen) :wink:

...eröffnet der Schamane neue Arten der Begegnung mit dem Alpenraum und uns selbst; man könnte fast sagen eine Parallelwelt in der gewohnten Heimat.
Da ist alles gut hinein gepackt!
Die "neuen Arten der Begegnung" ... auch wenns keine neuen, sondern im Grunde nur wieder ent-deckte Arten sind. :wink:
Die Beziehung zwischen Alpenraum (Heimat) und dem Menschen. :)

Dina
Benutzeravatar
mondina
 
Beiträge: 878
Registriert: 18.07.2004 18:56
Wohnort: Linz

Re: Blog für Buch, Website und Vorträge

Beitragvon WhiteEagle » 20.10.2009 10:57

mondina hat geschrieben:Wenigstens bei Nacht und Nebel soll der Untersberg sich selbst gehören (dürfen) :wink:


das erinnert mich an ein persönliches Erlebnis, dass uns wirklich deutlich machte, dass er/sie bei Nacht mit sich allein sein will...

Heute darf ich diesen Geist in Traunstein präsentieren.

Es war wirklich eine gute Zeit für dieses Buch und es fasziniert mich, wie jetzt darauf reagiert wird. Wir sprechen über unsere beseelte Heimat!

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land


Zurück zu Geomantische Forschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron