Das Buch zum Berg

Kein Berg im Alpenraum ist so reich an Mythen wie der Untersberg. Welche Botschaft steckt dahinter? Welche Sagen bewegen euch am meisten?

Das Buch zum Berg

Beitragvon WhiteEagle » 24.06.2009 10:44


Wohlgemerkt - mein Untersbergbuch ist in Planung. Bis zur Realisierung wird es aber noch einige Zeit dauern.
Gerade eben erscheint mein erstes Buch und das benötigt nun viel Energie.
Und wer mehr über die Bedeutung dieses Berges wissen möchte, ist zunächst mal bei meinem Erstlingswerk gut aufgehoben
oder auf unserer Website http://www.untersberg.org.

Was den Untersberggeist betrifft...
er hat sich bekanntlich gerade verschlossen. Das ist Zeichen genug. Viele Infos bin ich im Moment am Recherchieren und werde mir dazu auch noch viel Zeit lassen.
Ich werde demnächst beginnen, den Berg mit Kinderaugen zu sehen. Und da habe ich noch genug zu lernen!

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Zurück zu Untersberg - Berg der Mythen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron