ein Steinkreis ?

Phänomene, Anomalien, Naturwesenheiten... der Berg öffnet seine Portale in die Anderswelt.

ein Steinkreis ?

Beitragvon WhiteEagle » 12.03.2010 11:08


Letztes Jahr infomierte mich ein Berchtesgadener, dass er eine Art Steinkreis auf einem Almgebiet am Untersberg entdeckt habe.
Neuzeitliche Steinkreise gibt es am Untersberg inzwischen einige - ich erinnere nur an meine Steinkreisinstallationen in der Mittagsscharte und in der Almbachklamm oder die Aktion von Werner Neuner im letzten Jahr. Alte Steinkreise waren mir bis jetzt nicht bekannt. Ein Bekannter, den ich als Bergfex bezeichne, besuchte aufgrund dieses Hinweises den Ort und fand auch sofort den potentiellen Steinkreis. Er stellte mir vom Gelände und dem Steinkreis einige Fotos zur Verfügung und die beiden Besten veröffentliche ich hier.
Ist dieser Steinkreis eine Laune der Natur, also durch Steinlawinen entstanden?
Wäre schon ein seltsamer Zufall. Manche Steine scheinen auch direkt aneinandergefügt zu sein. Und es scheinen auch enorme Felsblöcke zu sein, die sich da - wie auch immer - zusammengefügt haben.
Und warum an diesem Platz.
Es ist das Gelände der Karalm, unterhalb der Mittagsscharte - ein Gebiet, das voller Mythen steckt: das Goldloch, das Zeitportal in der Mittagsscharte, der Dohlenfriedhof in der Schellenberger Eishöhle.
Auch die Geschichte der Alm selbst ist merkwürdig und dramatisch. So wurde mir berichtet, dass sie im letzten Jahrhundert abgebrannt ist, die Sennerin dabei umgekommen ist und der Senner in die Psychiatrie in Salzburg eingeliefert worden ist. Die Vorkommnisse wären sicher nochmals wert, sie nachzurecherchieren.
Es deutet also durchaus auf ein geomantisch besonderes Gebiet hin.
Die nicht leicht auffindbare Alm werde ich sicher irgendwann mal besuchen.

Was empfindet ihr angesichts der Steine und des Ortes?



PB210036.JPG

PB210035.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: ein Steinkreis ?

Beitragvon mondina » 12.03.2010 11:40

Lieber Adler,
kann die Fotos leider nicht richtig anschauen... sind zu groß, um einen Eindruck zuzulassen :(

LG Mondina
Benutzeravatar
mondina
 
Beiträge: 878
Registriert: 18.07.2004 18:56
Wohnort: Linz

Re: ein Steinkreis ?

Beitragvon PC-Schamane » 12.03.2010 13:44

Du kannst die Bilder auf deinen Rechner laden und dort in Ruhe ansehen.

Das erreichst du, indem du
  • den Mauszeiger auf das Bild positionierst
  • auf die rechte Maustaste klickst
  • im auftauchenden Kontextmenü den Punkt "Bild speichern unter..." (oder so ähnlich) mit der linken Maustaste anklickst
  • den Ort auswählst, wo das Bild gespeichert werden soll (und dir diesen Ort merkst!)

Anschließend kannst du das Bild im Bildbetrachterprogramm deiner Wahl in voller Größe genießen :-)

Liebe Grüße,
Matthias
Benutzeravatar
PC-Schamane
 
Beiträge: 365
Registriert: 03.06.2005 09:18
Wohnort: Traunstein

Re: ein Steinkreis ?

Beitragvon mondina » 12.03.2010 19:14

Danke, lieber PC Schamane.... da werd ich wohl lieber auf meinen "Spezialisten" warten und die Fotos dann am Sonntag anschauen.

LG an dich
Dina
Benutzeravatar
mondina
 
Beiträge: 878
Registriert: 18.07.2004 18:56
Wohnort: Linz

Re: ein Steinkreis ?

Beitragvon WhiteEagle » 13.03.2010 10:46


Die Fotos gibt es in kleinerem Format auf der Untersberg-Website zu sehen
http://www.untersberg.org/html/karalm.html
und im "größeren" Format bei der BERGinale am 20.3.2010.

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: ein Steinkreis ?

Beitragvon Tree » 13.03.2010 20:28

Mmhh..........also als Laune der Natur erscheinen sie mir, ehrlich gesagt, nicht.
Dazu ist der Kreis zu rund und zu regelmäßig.
Echt interessant!

Viele Grüße
TREE
Benutzeravatar
Tree
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.02.2010 10:27


Zurück zu Untersberg - die Anderswelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron