Bergopfer

Phänomene, Anomalien, Naturwesenheiten... der Berg öffnet seine Portale in die Anderswelt.

Bergopfer

Beitragvon WhiteEagle » 21.05.2011 19:43


Hoffentlich keine ähnliche Entwicklung wie vor 2 Jahren ! Diesmal sind wir am anderen Ende des Berges...
Bitte vergleicht dazu:
http://www.untersberg.org/html/arme_seelen.html


aktuell
Tote: 57-jährige Seekirchnerin: Selbstmord
vom Plateau beim Ehrenkreuz unterhalb des Salzburger Hochthrons unweit des Blausandpfeilers
18. Mai 2011
1 Tag nach Vollmond
http://www.berchtesgadener-anzeiger.de/ ... hp?id=5722

Toter: 35-jähriger Salzburger: vermutlich Herzinfarkt am Dopplersteig
21. Mai 2011
http://salzburg.orf.at/stories/516946/

Die Todesursache ist sowohl bei dem 34-jährigen aus Freilassing 2009
als auch heute bei dem 35-jährigen aus Salzburg nicht geklärt.
Es wird lediglich vermutet...
2009 begann die Unglücksserie am 1. Juni.

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: Bergopfer

Beitragvon WhiteEagle » 03.08.2011 09:59


dieses Jahr scheint es die Region um den Salzburger Hochthron zu treffen:

Münchenerin am Bein schwer verletzt.
Zu einem aufwändigen Rettungseinsatz musste der Notarzthubschrauber Christophorus 6 aus Salzburg am Dienstag, 2. August, kurz vor 14 Uhr fliegen. Auf dem Mittagsschartensteig am Untersberg Richtung Toni-Lenz-Hütte war eine 57-jährige Münchnerin gestolpert und hatte sich eine schwere Beinverletzung zugezogen. Die Begleiter der Person alarmierten daraufhin die Rettungsleitstelle Salzburg, welche den am Salzburger Flughafen stationierten Notarzthubschrauber Christophorus 6 schickte. Das meldet die Nachrichtenagentur aktivnews.

ganzer Artikel und Fotos hier:
http://www.wochenblatt.de/nachrichten/b ... rt66,60365
Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: Bergopfer

Beitragvon WhiteEagle » 30.08.2011 08:36

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: Bergopfer

Beitragvon WhiteEagle » 12.02.2013 10:18

WhiteEagle hat geschrieben:
Hoffentlich keine ähnliche Entwicklung wie vor 2 Jahren ! Diesmal sind wir am anderen Ende des Berges...
Bitte vergleicht dazu:
http://www.untersberg.org/html/arme_seelen.html


aktuell
Tote: 57-jährige Seekirchnerin: Selbstmord
vom Plateau beim Ehrenkreuz unterhalb des Salzburger Hochthrons unweit des Blausandpfeilers
18. Mai 2011
1 Tag nach Vollmond
http://www.berchtesgadener-anzeiger.de/ ... hp?id=5722

Toter: 35-jähriger Salzburger: vermutlich Herzinfarkt am Dopplersteig
21. Mai 2011
http://salzburg.orf.at/stories/516946/

Die Todesursache ist sowohl bei dem 34-jährigen aus Freilassing 2009
als auch heute bei dem 35-jährigen aus Salzburg nicht geklärt.
Es wird lediglich vermutet...
2009 begann die Unglücksserie am 1. Juni.




intertessanterweise wurde ich nun (!) auf jenen Unglücksfall vom 21.5.2011 angesprochen - und habe die Möglichkeit zu Recherchieren.
http://www.mei-flachgau.at/junger-salzb ... ntersberg/



Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land

Re: Bergopfer

Beitragvon WhiteEagle » 21.07.2013 19:16


20.7.2013 - 11:20 Uhr: Herzinfarkt (Mann) am Berchtesgadener Hochthron (Gipfelbereich)
- 1 Stunde später, direkt unterhalb des Hochthrons bei der Almbachklamm (Hammerstielwandweg): Sprunggelenksverletzung (Frau, 62)

Quelle: http://www.salzburg24.at/tod-am-untersb ... kt/3645293


6.7.2013 - ca. 12 Uhr: schwere Verletzung (Mann, jung) am Reitsteig

Quelle: http://www.salzburg24.at/wanderer-stuer ... fe/3631005


29.6.2013 - gegen 11 Uhr: Kopf- und Sprunggelenksverletzung (Mann, 63) am Berchtesgadener Hochthron (Einstieg Klettersteig)
- gegen 15 Uhr: unbekannte Verletzung (Mann, 59) Nähe Toni Lenz Hütte- also unterhalb des Berchtesgadener Hochthrons

Quelle: http://www.berchtesgadener-anzeiger.de/ ... 74159.html

Glaube unerschütterlich an dich und deine Kraft!
Erwarte Visionen und Wunder.
Denn das was du nicht sehen kannst
ist stärker und größer als du ahnst!
Benutzeravatar
WhiteEagle
 
Beiträge: 3490
Registriert: 23.04.2003 14:02
Wohnort: Bad Reichenhall / Oberbayern / Berchtesgadener Land


Zurück zu Untersberg - die Anderswelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron