Bergopfer 2

Phänomene, Anomalien, Naturwesenheiten... der Berg öffnet seine Portale in die Anderswelt.

Bergopfer 2

Beitragvon Berghexe » 05.11.2013 01:16

(Vielleicht passts sn einem anderen thread noch besser, dann bitte verschiebt meinen beitrag.bin mitm handy im www)

Gefunden in den Salzburger Nchrichten am handy

"Von einem Polizeihubschrauber aus ist ein toter Mann am Untersberg entdeckt worden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um jenen 45-jährigen Obertrumer handelt, der seit Samstag in diesem Gebiet vermisst wird.



(Von Apa.) Die Leiche wurde um 13.30 Uhr auf 1400 Meter Seehöhe abseits des "Grubenweges" gesichtet. Die Todesursache ist noch ungeklärt. Einsatzkräfte vermuten, dass der Alpinist abgestürzt sein könnte.
Der 45-jährige Mann aus Obertrum war am Samstagmorgen zu einer Bergtour auf den Untersberg gestartet. Eine nähere Routenangabe war nicht bekannt. Nachdem er bis zum Sonntagvormittag nicht zurückgekehrt war, machte sich ein Freund der Familie auf die Suche und entdeckte den Pkw des 45-Jährigen am Bergsteigerparkplatz am Ettenberg.
Daraufhin wurde eine Suchaktion eingeleitet. Die Suche am Sonntagnachmittag mit insgesamt 20 Einsatzkräften brachte keine neuen Erkenntnisse. Auch im Fahrzeug, das von der Polizei geöffnet worden war, konnten keine Hinweise auf ein geplante Route oder ein Tourenziel gefunden werden. Nach nächtlicher Unterbrechung wurden die Suchmaßnahmen am Montagmorgen fortgesetzt und nochmals auf einen weiteren Bereich ausgedehnt. Vom Polizeihubschrauber aus wurde dann gegen 13 Uhr auf etwa 1800 Meter Meereshöhe in der Nordostwand des Berchtesgadener Hochthrons eine reglose Person entdeckt. Per Seilwinde wurden Einsatzkräfte an der Stelle abgesetzt. Es konnte jedoch nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Er war offensichtlich abgestürzt. Der tödlich Verunglückte wurde von den Bergrettern geborgen und mit dem Hubschrauber ins Tal geflogen."

Lg,berghexe
Benutzeravatar
Berghexe
 
Beiträge: 164
Registriert: 29.11.2006 11:24
Wohnort: Hallein

Zurück zu Untersberg - die Anderswelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron